Opened 5 years ago

Closed 5 years ago

Last modified 5 years ago

#933 closed Bug/Fehler (fixed)

Gesammelte Fehler in PayPal Modulen

Reported by: Tomcraft Owned by: GTB
Priority: hoch Milestone: modified-shop-2.0.1.0
Component: Module Version: 2.0.0.0

Description (last modified by Tomcraft)

Bitte mal hier schauen:

  • Profile werden nicht gelöscht (Legt man einmal Profile an, dann lassen sich die Daten nicht mehr löschen. -> PAYPAL_STANDARD_PROFILE sowie Inhalt aus PAYPAL_'.strtoupper($this->code.'_'.$_SESSIONlanguage_code?).'_PROFILE bleiben in Tabelle paypal_config und verursachen so Fehler (Logs vom 04.07.2016 per Mail an GTB)

Attachments (0)

Change History (51)

comment:1 Changed 5 years ago by Tomcraft

  • Description modified (diff)
  • Summary changed from Fehler in "/admin/paypal_profile.php"? to Gesammelte Fehler in PayPal Modulen

comment:2 Changed 5 years ago by Tomcraft

  • Description modified (diff)

comment:3 Changed 5 years ago by Tomcraft

  • Description modified (diff)

comment:4 Changed 5 years ago by Tomcraft

  • Description modified (diff)
  • Priority changed from normal to hoch

comment:5 Changed 5 years ago by Tomcraft

  • Description modified (diff)

comment:6 Changed 5 years ago by Tomcraft

  • Description modified (diff)

comment:7 Changed 5 years ago by Tomcraft

  • Description modified (diff)

comment:8 Changed 5 years ago by GTB

  • Resolution set to fixed
  • Status changed from new to closed

In 10051:

fix #924 & #933 - update paypal

comment:9 Changed 5 years ago by GTB

In 10052:

fix #933 - update paypal

comment:10 Changed 5 years ago by GTB

In 10053:

fix #933 - update paypal

comment:11 Changed 5 years ago by GTB

In 10054:

fix #933 - update paypal

comment:12 Changed 5 years ago by GTB

In 10055:

fix #933 - update paypal

comment:13 Changed 5 years ago by Tomcraft

  • Resolution fixed deleted
  • Status changed from closed to reopened
Last edited 5 years ago by Tomcraft (previous) (diff)

comment:14 Changed 5 years ago by GTB

  • Resolution set to fixed
  • Status changed from reopened to closed

In 10061:

fix #933 - update paypal

comment:15 Changed 5 years ago by GTB

In 10062:

fix #933 - update paypal

comment:16 Changed 5 years ago by GTB

In 10063:

fix #933 - update paypal & update express checkout

comment:17 Changed 5 years ago by GTB

In 10064:

fix #933 - update paypal

comment:18 Changed 5 years ago by Tomcraft

In 10065:

Minor addition on r10062 (fix #933 - update paypal)

comment:19 Changed 5 years ago by GTB

In 10066:

fix #933 - update paypal

comment:20 Changed 5 years ago by Tomcraft

  • Resolution fixed deleted
  • Status changed from closed to reopened

Es gibt weitere Fehlermeldungen:

Last edited 5 years ago by Tomcraft (previous) (diff)

comment:21 Changed 5 years ago by GTB

  • Resolution set to fixed
  • Status changed from reopened to closed

In 10106:

fix #933 - update paypal

comment:22 Changed 5 years ago by Tomcraft

  • Resolution fixed deleted
  • Status changed from closed to reopened

Ich öffne das Ticket nochmal, da die folgende Punkte wohl immer noch teilweise problematisch sind:

  • Die Versandkosten werden bei "paypalcart" nicht an PayPal? übermittelt, siehe: MODUL: PayPal PLUS Zahlungsmodul für modified eCommerce Shopsoftware -> Ein Teil des Problems lag wohl an einer falsch von mir angepassten Datei /includes/modules/payment/paypalcart.php die auf nicht vorhandene Dateien "/includes/shipping_action.php" & "/includes/shipping_block.php" zurückgreifen wollte. Auf der checkout_confirmation Seite erhalte ich aber nach Bestätigung der Versandart immer noch keine Versandkosten. -> Korrigiert in r10136, r10137 & r10138
  • Es darf kein neuer access_token angefordert werden, solange der alte noch gültig ist, da dies sonst zu einer Sperrung führen kann, siehe dazu: Fehler bei PayPal Rest API (Hier erneut vorgekommen) -> Korrigiert in r10139
  • Neues Problem: Auf der checkout_confirmation Seite hat der Button "IMAGE_BUTTON_CONFIRM" für die Auswahl der Versandart nach Rückleitung von PayPal? bei "paypalcart" keine Sprach-Konstante zugewiesen, was dazu führt, dass der Button im Responsive Template mit dem Text "IMAGE_BUTTON_CONFIRM" angezeigt wird. -> Korrigiert in r10132

Besonders das Changeset r10126 möchte ich nochmal zur Diskussion stellen. Ist es nicht sinnvoller die Datei im Ordner "/cache/" zu lassen und die Funktion clear_dir() um eine Ausnahme für die Dateien pp_auth_sandbox.cache & pp_auth_live.cache zu erweitern?

Nachtrag: In Absprache mit Gerhard habe ich r10126 in r10130 erst einmal wieder zurück gezogen.

Last edited 5 years ago by Tomcraft (previous) (diff)

comment:23 Changed 5 years ago by Tomcraft

  • Resolution set to fixed
  • Status changed from reopened to closed

In 10132:

partly fix #933 - update paypal

comment:24 Changed 5 years ago by Tomcraft

  • Resolution fixed deleted
  • Status changed from closed to reopened

comment:25 Changed 5 years ago by GTB

  • Resolution set to fixed
  • Status changed from reopened to closed

In 10136:

partly fix #933 - update paypal

comment:26 Changed 5 years ago by GTB

In 10137:

partly fix #933 - update paypal

comment:27 Changed 5 years ago by GTB

In 10138:

partly fix #933 - update paypal

comment:28 Changed 5 years ago by GTB

In 10139:

partly fix #933 - update paypal

comment:29 Changed 5 years ago by Tomcraft

  • Resolution fixed deleted
  • Status changed from closed to reopened

Bitte hier nochmal wegen dem access_token schauen: Fehler bei PayPal Rest API

comment:30 Changed 5 years ago by web28

Folgende Fehler wurde mir gemeldet:
---
Wenn man Paypal-Warenkorb klickt und nach Paypal wieder zum finalen Schritt in den Shop geleitet wird, dann wird dort ein richtiges Kundenkonto im Shop ("Neuer Kunde") angelegt. Wenn man den finalen Schritt bspw. nicht durchführt, sondern nochmal im Shop schaut und später im Warenkorb auf "zur Kasse" klickt, dann steht da immer nur "Die Paypal-Zahlung wurde abgebrochen". Der Kunde kann auch kein Kundenkonto anlegen, weil unter der Email-Adresse ja bereits eins besteht (ohne Kundennummer) und ein Passwort kennt er natürlich nicht, weil er nie eins vergeben hat.
---

comment:31 follow-up: Changed 5 years ago by Tomcraft

Bezüglich des access_tokens war uns in r10200 ein Fix für die Datei /includes/external/paypal/lib/PayPal/Auth/OAuthTokenCredential.php in ein Commit rein gerutscht, den wir evtl. wieder implementieren sollten.

Last edited 5 years ago by Tomcraft (previous) (diff)

comment:32 follow-up: Changed 5 years ago by Tomcraft

Ein weiterer Fehler, der im Trunk Demoshop nachvollziehbar ist:

Stellt man unter "PayPal? Konfiguration" -> "Warenkorb" auf "Ja" und hat der Kunde einen Coupon-Code eingegeben, dann bekommt er kein PayPal? PLUS mehr auf der checkout_payment Seite angezeigt.

comment:33 Changed 5 years ago by GTB

  • Resolution set to fixed
  • Status changed from reopened to closed

In 10209:

fix #933 - set PayPal? auth cache lifetime to session expiry time

comment:34 in reply to: ↑ 31 Changed 5 years ago by Tomcraft

  • Resolution fixed deleted
  • Status changed from closed to reopened

Ist mit r10209 der Fix aus r10200 für die Datei /includes/external/paypal/lib/PayPal/Auth/OAuthTokenCredential.php wieder implementiert?

Last edited 5 years ago by Tomcraft (previous) (diff)

comment:35 Changed 5 years ago by GTB

  • Resolution set to fixed
  • Status changed from reopened to closed

ist damit gefixt auf Basis wie das SDK von PayPal? aktualisiert wurde

comment:36 in reply to: ↑ 32 Changed 5 years ago by Tomcraft

  • Resolution fixed deleted
  • Status changed from closed to reopened

Offen sind noch folgende Fehler:

1.) Replying to web28:

Folgende Fehler wurde mir gemeldet:
---
Wenn man Paypal-Warenkorb klickt und nach Paypal wieder zum finalen Schritt in den Shop geleitet wird, dann wird dort ein richtiges Kundenkonto im Shop ("Neuer Kunde") angelegt. Wenn man den finalen Schritt bspw. nicht durchführt, sondern nochmal im Shop schaut und später im Warenkorb auf "zur Kasse" klickt, dann steht da immer nur "Die Paypal-Zahlung wurde abgebrochen". Der Kunde kann auch kein Kundenkonto anlegen, weil unter der Email-Adresse ja bereits eins besteht (ohne Kundennummer) und ein Passwort kennt er natürlich nicht, weil er nie eins vergeben hat.
---

2.) Replying to Tomcraft:

Ein weiterer Fehler, der im Trunk Demoshop nachvollziehbar ist:

Stellt man unter "PayPal? Konfiguration" -> "Warenkorb" auf "Ja" und hat der Kunde einen Coupon-Code eingegeben, dann bekommt er kein PayPal? PLUS mehr auf der checkout_payment Seite angezeigt.

3.) Und hier bitte mal schauen wegen einem Problem mit dem Modul "pn_sofortueberweisung" in älteren Shopversionen: MODUL: PayPal PLUS Zahlungsmodul für modified eCommerce Shopsoftware
4.) Probleme in 1.06 rev 4642 SP4 mit weiteren Zahlungsmodulen, siehe hier, hier & hier.
5.) Erweiterung für Rechnungskauf, siehe: MODUL: PayPal PLUS Zahlungsmodul für modified eCommerce Shopsoftware
6.) Im Modulupdate für Shopversion 2.0.0.0 rev 9678 scheint ein Fehler zu sein. Die Rückzahlung funktioniert nicht mehr. Der Aufruf ist http://www.example.com/adminxyz/orders.php?oID=123456&action=custom&subaction=paypalaction
7.) /print_order.php erweitern um PayPal? Zahlungsinformationen bei "Kauf auf Rechnung".

Last edited 5 years ago by Tomcraft (previous) (diff)

comment:37 Changed 5 years ago by schreinermeiter

Hallo
modified eCommerce Shopssoftware v1.06 rev 4642 SP4 dated: 2016-04-01
Datenbank Version: MOD_1.0.6.4

PayPal?-PLUS wurde laut Anleitung eingebaut und zwischenzeitlich mehrmals überprüft.
Zahlungen über PayPal?-Plus funktionieren bisher.

Folgender Fehler konnte bisher nicht behoben werden.
Bei der Auswahl einer Nicht PayPal? PLUS Zahlungsart in der checkout_payment wird auf der checkout_confitmation Seite dennoch PayPal?-Plus als Zahlungsart dargestellt.
Nach dem Klick auf KAUFEN wird dann kurzzeitig callback/paypal/paypalplus.php?checkout=true ausgeführt und die checkout_confitmation Seite mit ?conditions=true nochmals geladen. Dann wird die richtige Zahlungsart dargestellt und es muss nochmals auf KAUFEN geklickt werden.
Dies führt bei vielen Kunden, welche nicht mit PayPal?-Plus zahlen möchten zu Verunsicherungen.

Last edited 5 years ago by Tomcraft (previous) (diff)

comment:38 Changed 5 years ago by Tomcraft

Ich fasse hier nochmal zusammen und ergänze auch:

Offen sind noch folgende Fehler:

1.) Replying to web28:

Folgende Fehler wurde mir gemeldet:
---
Wenn man Paypal-Warenkorb klickt und nach Paypal wieder zum finalen Schritt in den Shop geleitet wird, dann wird dort ein richtiges Kundenkonto im Shop ("Neuer Kunde") angelegt. Wenn man den finalen Schritt bspw. nicht durchführt, sondern nochmal im Shop schaut und später im Warenkorb auf "zur Kasse" klickt, dann steht da immer nur "Die Paypal-Zahlung wurde abgebrochen". Der Kunde kann auch kein Kundenkonto anlegen, weil unter der Email-Adresse ja bereits eins besteht (ohne Kundennummer) und ein Passwort kennt er natürlich nicht, weil er nie eins vergeben hat.
---

2.) Replying to Tomcraft:

Ein weiterer Fehler, der im Trunk Demoshop nachvollziehbar ist:

Stellt man unter "PayPal? Konfiguration" -> "Warenkorb" auf "Ja" und hat der Kunde einen Coupon-Code eingegeben, dann bekommt er kein PayPal? PLUS mehr auf der checkout_payment Seite angezeigt.

3.) Und hier bitte mal schauen wegen einem Problem mit dem Modul "pn_sofortueberweisung" in älteren Shopversionen: MODUL: PayPal PLUS Zahlungsmodul für modified eCommerce Shopsoftware
4.) Probleme in 1.06 rev 4642 SP4 mit weiteren Zahlungsmodulen, siehe hier, hier & hier.
5.) Erweiterung für Rechnungskauf, siehe: MODUL: PayPal PLUS Zahlungsmodul für modified eCommerce Shopsoftware
6.) Im Modulupdate für Shopversion 2.0.0.0 rev 9678 scheint ein Fehler zu sein. Die Rückzahlung funktioniert nicht mehr. Der Aufruf ist http://www.example.com/adminxyz/orders.php?oID=123456&action=custom&subaction=paypalaction
7.) /print_order.php erweitern um PayPal? Zahlungsinformationen bei "Kauf auf Rechnung".

8.) Replying to schreinermeiter:

Hallo
modified eCommerce Shopssoftware v1.06 rev 4642 SP4 dated: 2016-04-01
Datenbank Version: MOD_1.0.6.4

PayPal?-PLUS wurde laut Anleitung eingebaut und zwischenzeitlich mehrmals überprüft.
Zahlungen über PayPal?-Plus funktionieren bisher.

Folgender Fehler konnte bisher nicht behoben werden.
Bei der Auswahl einer Nicht PayPal? PLUS Zahlungsart in der checkout_payment wird auf der checkout_confitmation Seite dennoch PayPal?-Plus als Zahlungsart dargestellt.
Nach dem Klick auf KAUFEN wird dann kurzzeitig callback/paypal/paypalplus.php?checkout=true ausgeführt und die checkout_confitmation Seite mit ?conditions=true nochmals geladen. Dann wird die richtige Zahlungsart dargestellt und es muss nochmals auf KAUFEN geklickt werden.
Dies führt bei vielen Kunden, welche nicht mit PayPal?-Plus zahlen möchten zu Verunsicherungen.

9.) Das Modul "PayPal? Warenkorb (paypalcart)" sollte dringend wieder erweitert werden um die Übertragung der vorläufigen Versandkosten, so wie es beim alten PayPal? Modul der Fall war. Die entsprechenden Sprachkonstanten dafür sind immer noch vorhanden ("/lang/german/german.php"):

define('PAYPAL_EXP_VORL','Vorläufige Versandkosten');
define('PAYPAL_EXP_VERS','6.90');

10.) Die durch den API-Call hervorgerufene Verzögerung beim Aufruf einer Bestellung, die per PayPal? bezahlt wurde geht doch sicherlich zu beseitigen, indem die Anfrage erst nachträglich per AJAX ausgeführt wird, oder nicht?
11.) Bei Benutzung von paypalcart.php werden auf der checkout_confirmation Seite die Fehlermeldungen bei nicht gesetzten Häkchen zu weit unten angezeigt. Überall sonst im Shop geben wir die Fehler oben auf der Seite aus.

Last edited 5 years ago by Tomcraft (previous) (diff)

comment:39 Changed 5 years ago by GTB

  • Resolution set to fixed
  • Status changed from reopened to closed

In 10339:

partly fix #933

comment:40 Changed 5 years ago by Tomcraft

  • Resolution fixed deleted
  • Status changed from closed to reopened

Damit bleibt nur noch:

1.) Replying to web28:

Folgende Fehler wurde mir gemeldet:
---
Wenn man Paypal-Warenkorb klickt und nach Paypal wieder zum finalen Schritt in den Shop geleitet wird, dann wird dort ein richtiges Kundenkonto im Shop ("Neuer Kunde") angelegt. Wenn man den finalen Schritt bspw. nicht durchführt, sondern nochmal im Shop schaut und später im Warenkorb auf "zur Kasse" klickt, dann steht da immer nur "Die Paypal-Zahlung wurde abgebrochen". Der Kunde kann auch kein Kundenkonto anlegen, weil unter der Email-Adresse ja bereits eins besteht (ohne Kundennummer) und ein Passwort kennt er natürlich nicht, weil er nie eins vergeben hat.
---

2.) Replying to Tomcraft:

Ein weiterer Fehler, der im Trunk Demoshop nachvollziehbar ist:

Stellt man unter "PayPal? Konfiguration" -> "Warenkorb" auf "Ja" und hat der Kunde einen Coupon-Code eingegeben, dann bekommt er kein PayPal? PLUS mehr auf der checkout_payment Seite angezeigt.

3.) Und hier bitte mal schauen wegen einem Problem mit dem Modul "pn_sofortueberweisung" in älteren Shopversionen: MODUL: PayPal PLUS Zahlungsmodul für modified eCommerce Shopsoftware
4.) Probleme in 1.06 rev 4642 SP4 mit weiteren Zahlungsmodulen, siehe hier, hier & hier.
5.) Erweiterung für Rechnungskauf, siehe: MODUL: PayPal PLUS Zahlungsmodul für modified eCommerce Shopsoftware
6.) Im Modulupdate für Shopversion 2.0.0.0 rev 9678 scheint ein Fehler zu sein. Die Rückzahlung funktioniert nicht mehr. Der Aufruf ist http://www.example.com/adminxyz/orders.php?oID=123456&action=custom&subaction=paypalaction
7.) /print_order.php erweitern um PayPal? Zahlungsinformationen bei "Kauf auf Rechnung".

8.) Replying to schreinermeiter:

Hallo
modified eCommerce Shopssoftware v1.06 rev 4642 SP4 dated: 2016-04-01
Datenbank Version: MOD_1.0.6.4

PayPal?-PLUS wurde laut Anleitung eingebaut und zwischenzeitlich mehrmals überprüft.
Zahlungen über PayPal?-Plus funktionieren bisher.

Folgender Fehler konnte bisher nicht behoben werden.
Bei der Auswahl einer Nicht PayPal? PLUS Zahlungsart in der checkout_payment wird auf der checkout_confitmation Seite dennoch PayPal?-Plus als Zahlungsart dargestellt.
Nach dem Klick auf KAUFEN wird dann kurzzeitig callback/paypal/paypalplus.php?checkout=true ausgeführt und die checkout_confitmation Seite mit ?conditions=true nochmals geladen. Dann wird die richtige Zahlungsart dargestellt und es muss nochmals auf KAUFEN geklickt werden.
Dies führt bei vielen Kunden, welche nicht mit PayPal?-Plus zahlen möchten zu Verunsicherungen.

9.) Das Modul "PayPal? Warenkorb (paypalcart)" sollte dringend wieder erweitert werden um die Übertragung der vorläufigen Versandkosten, so wie es beim alten PayPal? Modul der Fall war. Die entsprechenden Sprachkonstanten dafür sind immer noch vorhanden ("/lang/german/german.php"):

define('PAYPAL_EXP_VORL','Vorläufige Versandkosten');
define('PAYPAL_EXP_VERS','6.90');

10.) Die durch den API-Call hervorgerufene Verzögerung beim Aufruf einer Bestellung, die per PayPal? bezahlt wurde geht doch sicherlich zu beseitigen, indem die Anfrage erst nachträglich per AJAX ausgeführt wird, oder nicht?

comment:41 Changed 5 years ago by AGI

Hallo, wie ich feststellen musste, bricht bei Verwendung des PayPalPlus?-Warenkorbs der Redirect von PayPal? zum Shop ab. Natürlich nur wenn die Ausgabe der Fehlermeldungen im Shop aktiv ist.

Ursache für den Abbruch ist eine PHP-Warning, welche von der Datei includes/classes/order.php geworfen wird. Sowohl in PayPal?-Plus der 1.06er-Versionen, als auch der 2.0er Versionen.
Die Ursache der Fehlermeldung liegt in dieser Datei:
/callback/paypal/paypalcart.php
Hier wird der Session-Wert "shipping" als String definiert.

"$_SESSION['shipping'] = '';"

In der includes/classes/order.php wird dann jedoch versucht, einen Array-Wert zu bekommen:

$this->info = array('order_status' => DEFAULT_ORDERS_STATUS_ID,
                    ...
                    'shipping_method' => isset($_SESSION['shipping']) ? $_SESSION['shipping']['title'] : '',
                    ...

Ob noch andere Effekte auftreten, habe ich nicht geprüft.

comment:42 Changed 5 years ago by GTB

  • Resolution set to fixed
  • Status changed from reopened to closed

In 10343:

partly fix #933, #1032

comment:43 Changed 5 years ago by GTB

In 10344:

partly fix #933

comment:44 Changed 5 years ago by Tomcraft

  • Resolution fixed deleted
  • Status changed from closed to reopened

comment:45 Changed 5 years ago by GTB

  • Resolution set to fixed
  • Status changed from reopened to closed

In 10346:

partly fix #933

comment:46 Changed 5 years ago by GTB

In 10347:

partly fix #933

comment:47 Changed 5 years ago by GTB

In 10349:

partly fix #933

comment:48 Changed 5 years ago by GTB

In 10350:

partly fix #933

comment:49 Changed 5 years ago by GTB

In 10351:

partly fix #933

comment:50 Changed 5 years ago by GTB

In 10352:

partly fix #933

comment:51 Changed 5 years ago by GTB

In 10353:

partly fix #933

Add Comment

Modify Ticket

Action
as closed
The resolution will be deleted. Next status will be 'reopened'
Author


E-mail address and user name can be saved in the Preferences.

 
Note: See TracTickets for help on using tickets.