Opened 6 years ago

Last modified 10 months ago

#486 new Bug/Fehler

doppelte MWSt. bei Gutschein

Reported by: webald Owned by: somebody
Priority: normal Milestone: modified-shop-2.1.0.0
Component: Shop Version: 2.0.1.0

Description

Im Demoshop 2.0 ist eine Gutschein mit USt. angelegt. Bei Kauf des Gutscheins wird USt. berechnet und ist an FA abzuführen.

Beim Einlösen eines Guthabens wird das nur vom Zahlbetrag abgezogen. Die USt. des Produkts bleibt gleich.

Es wird somit in Höhe des Gutscheins die USt. mehrfach fällig.

Das ist einfach lösbar, dass Gutscheine nur ohne USt. angelegt werden.

Wie sich das aber bei Guthaben aus Warenrücksendungen verhält weiss ich jetzt auch nicht.

Attachments (0)

Change History (5)

comment:1 Changed 6 years ago by GTB

  • Milestone changed from modified-shop-2.00 to modified-shop-2.10
  • Version changed from 2.0 to 2.10

comment:2 Changed 3 years ago by Tomcraft

  • Milestone modified-shop-2.1.0.0 deleted

comment:3 Changed 2 years ago by GTB

  • Milestone set to modified-shop-2.1.0.0

comment:4 Changed 10 months ago by FräuleinGarn

Gutscheine dürfen nicht immer ohne MwSt? verkauft werden. Deshalb sollte das dem Shopbetreiber überlassen bleiben. Doppelt berechnet wird es meines Wissens zumindest nicht wenn der Gutschein ohne MwSt? verkauft wird und dann bei der Bestellung die komplette MwSt? berechnet wird. Andersrum kann ich nicht sagen, da ich Gutscheine als Aktivtausch (Bank an Verbindlichkeiten aus Gutscheinen) ohne MwSt? buche.

Wenn ich mich recht erinnere darf man bei EÜR ohne MwSt? Gutscheine verkaufen und wenn man bilanzpflichtig ist muss man sie mit MwSt? verkaufen und kann nach einer gewissen Zeit nicht eingelöste Gutscheine vorsteuererhöhend wieder zurückbuchen.

comment:5 Changed 10 months ago by Tomcraft

Nur "Einzweck-Gutscheine" müssen seit 01.01.2019 mit MwSt?. versehen sein. Der Shop ist aber nicht in der Lage "Einzweck-Gutscheine" zu erstellen. Beim Kauf eines Artikels mit einem "Einzweck-Gutschein" darf keine MwSt?. auf den Artikel mehr berechnet werden, da die MwSt?. bereits beim Kauf des "Einzweck-Gutscheins" erhoben wurde.
"Mehrzweck-Gutscheine" sind davon aber nicht betroffen und werden weiterhin ohne MwSt?. verkauft.
Quelle: Neue Regeln für den Verkauf von Gutscheinen seit 1. Januar 2019

Add Comment

Modify Ticket

Action
as new
Author


E-mail address and user name can be saved in the Preferences.

 
Note: See TracTickets for help on using tickets.