Opened 11 months ago

Last modified 7 weeks ago

#1866 new Neues Feature

Zusätzliche Selektionsmöglichkeiten im Admin in der Artikelübersicht

Reported by: markus Owned by: somebody
Priority: normal Milestone: modified-shop-2.0.7.0
Component: Admin Version: 2.0.5.1

Description

Aktuell gibt es in der Kategorieübersicht lediglich die Möglichkeit sich inaktive Artikel anzeigen zu lassen. An der Stelle wären ein paar zusätzliche Features ganz nützlich.

Der Filter sollte durch ein Dropdown mit folgendem Inhalt ersetzt werden:

  • Alle Artikel anzeigen (default)
  • Nur akive Artikel anzeigen
  • Nur inaktive Artikel anzeigen

In dem Zusammenhang könnte man das ganze um 2 weitere Dropdowns erweitern:

Attribute:
Alle Artikel anzeigen (default)
Nur Artikel mit Attributen anzeigen
Nur Artikel ohne Attribute anzeigen

Analog dazu die Produkteigenschaften
Alle Artikel anzeigen (default)
Nur Artikel mit Eigenschaften anzeigen
Nur Artikel ohne Eigenschaften anzeigen

Gerade die letzten beiden erleichtern einem die Arbeit wenn man z.B. Attribute oder Filter neu hinzufügen möchte und irgendwann nicht mehr weiss wo schon welche hinzugefügt wurden und wo nicht.

Wird in einem Dropdown was ausgewählt sollte es über css farblich hervorgehoben werden wie das auch im Frontend gemacht wird wenn man einen Filter ausgewählt hat.

Markus

Attachments (1)

Change History (4)

comment:1 Changed 11 months ago by Tomcraft

  • Milestone set to modified-shop-2.0.6.0
  • Version set to 2.0.5.1

comment:2 Changed 11 months ago by Tomcraft

Eine einfache Variante habe ich mit Gerhard ja bereits erarbeitet und hänge sie mal hier mit an.

comment:3 Changed 7 weeks ago by voodoopupp

Ich würde mir bei dieser Erweiterung noch wünschen, dass man Artikel noch nach Datum einschränken könnte.

Es gibt ja immer wieder Notwendigkeiten, dass ein Artikel auf inaktiv gesetzt wird, darunter u.a.:

  • Hersteller nimmt Artikel aus dem Sortiment
  • man selber nimmt Artikel aus dem Angebot
  • Saisonware, die vorübergehend deaktiviert wird (machen wir persönlich nicht)

...
...

Dennoch behalten wir die Artikel inaktiv eine gewisse Zeit auf, da es immer wieder vorkommt, dass diese doch wieder aktiviert werden müssen, da z.B. Kunde den Artikel per Widerruf wieder retourniert oder der Hersteller den Artikel doch wieder aufnimmt (z.B. gerade bei Saisonware kommt der Artikel dann im nächsten Jahr doch wieder)

Nun wird also mit der Zeit ziemlich viel deaktiviert und man verliert schnell den Überblick, welche Artikel gerade erst vor kurzem bzw. schon sehr lange deaktiviert wurden.

Mit einer Einschränkung nach Datum, z.B. alle Artikel älter als 2 Jahre kann man dann quasi ohne drüber nachzudenken alle angezeigten bereinigen!

Auch macht es Sinn, wie von Markus angesprochen, bei der Datenpflege.

Wenn der Mitarbeiter monatlich alle Daten nachpflegt, dann hilft es ihm schnell die notwendigen Artikel einzuschränken - z.B. zeige nur Artikel der letzten acht Wochen!

Natürlich müssten die Abfragen dafür anders aussehen, denn bei neuen Artikel ist es evtl. das Anlegedatum, bei deaktivierten Artikeln das Datum "last_modified"....

Add Comment

Modify Ticket

Action
as new
Author


E-mail address and user name can be saved in the Preferences.

 
Note: See TracTickets for help on using tickets.